Zucker sieben leicht gemacht.

Bei der siebtechnischen Aufbereitung von Zucker haben Hersteller in der Vergangenheit Ihr Hauptaugenmerk auf die Auswahl der Siebmaschinen gelegt.

Wenig bekannt ist, dass sowohl die Durchsatzmengen als auch die Prozesssicherheit der Siebung durch die Auswahl geeigneter Siebgewebe in hohem Maße optimiert werden können.

Wie ist das möglich?

Die Drahtweberei Haver & Boecker hat hierfür ein besonderes Lieferprogramm aufgebaut.
Dabei steht die Frage nach der Maschenform und des Werkstoffes im Vordergrund.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!


Download:

 

 

 


Industrial Screening | Phone: +49 (0) 25 22 - 30 244 | Fax: +49 (0) 25 22 - 30 636 | screens@haverboecker.com
Top